Aktuelles / Beitrag

BvCM Regionalveranstaltung Nord in Wolfsburg – Credit Management Praxis Update 8

Zum inzwischen achten Mal lud der BvCM Regional Nord gemeinsam mit PASCHEN Rechtsanwälte und der Bauking AG am 5. Mai zum Credit Management Praxis Update 8 in die Wolfsburger Autostadt. Rund 50 Teilnehmer aus dem Finanzbereich mittelständischer wie Konzernunternehmen sowie interessierte Dienstleister reisten aus ganz Deutschland an, um interessante Vorträge zu aktuellen Themen aus dem Bereich Credit Management zu hören.

Großes Interesse galt dem Vortrag von Hans-Eckhard Gallo, Obergerichtsvollzieher am Amtsgericht Simmern, der pragmatische Ansätze zur Steigerung des Vollstreckungserfolgs vorstellte und die Auswirkungen der Reform der Sachpfändung anschaulich darstellte.

André Hickmann, Leiter Anwendungsentwicklung der swepp GmbH , referierte über effiziente elektronische Prozesse im Forderungsmanagement. Die Zuhörer erfuhren, wie eine transparente Onlinekommunikation mit Schuldnern und Dienstleistern gelingen kann. Effektive Absicherungsmöglichkeiten gegen Insolvenzanfechtung lautete das Thema des anschließenden Vortrags von Wolfgang Anneken und Stephan Laakmann von der Credit, Surety & Political Risks, MARSH GmbH.

Ein interessanter Einblick in neue Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Durchsetzung gerichtlicher Entscheidungen in der EU, referiert von RA Lutz Paschen, rundete den informativen Nachmittag ab.

Am Ende waren sich die Teilnehmer einig, dass der Informations- und Erfahrungsaustausch für die tägliche Arbeit von großem Nutzen ist.

Cookie-Einstellungen