News

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie

Der Bundestag hat in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch, 25. März 2020, im Zuge der Coronakrise weitreichende Änderungen u.a. des Zivil- und Insolvenzrechts beschlossen.

Verbrauchern und Kleinstunternehmen (bis 9 Mitarbeiter/2 Mio. Euro Jahresumsatz/Bilanzsumme) wurde... mehr lesen

FRM-Tage (B2C) werden im November fortgesetzt

Das Corona-Virus legt das öffentliche Leben gerade flächendeckend lahm und macht somit auch sämtliche Eventplanungen obsolet. Der Auftakt der 12. Forderungs- und Risikomanagement Tage (B2C) in Berlin am vorigen Donnerstag war daher zugleich auch... mehr lesen

Rechtsschutzversicherung: BGH beendet 40 Jahre Diskussion

Mit Urteil vom 13. Februar 2020 hat der Bundesgerichtshof (Az. IX ZR 90/19) ein von PASCHEN Rechtsanwälte erstrittenes Urteil des LG Berlin (Az. 5 S 22/18) bestätigt. Danach steht dem Rechtsschutzversicherer infolge der von... mehr lesen

Unternehmensjuristen wählen PASCHEN auf Platz 1 im Insolvenzrecht

PASCHEN Rechtsanwälte zählt unter Unternehmensjuristen erneut zu den bundesweiten Top-Kanzleien: In der empirischen Studie „kanzleimonitor.de – Empfehlung ist die beste Referenz“ des Bundesverbands der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ) erzielte die Kanzlei in mehreren Kategorien Top-Platzierungen... mehr lesen

PASCHEN-Jahrestagung auf der Sonneninsel Mallorca

Wer abschalten und entspannen will, der fliegt gerne mal nach Mallorca. Aber auch wer sich fortbilden, austauschen und das kommende Jahr planen will, ist dort gut aufgehoben: Die Lieblingsurlaubsinsel der Deutschen war nämlich Austragungsort... mehr lesen

Rundum gelungen: 10. Kreditrisiko- und Forderungsmanagement-Tage (B2B)

Die Insolvenzanfechtung nach der Reform, internationales Kredit- und Forderungsmanagement und Digitalisierungsfragen: Diese drei Schwerpunktthemen standen im Fokus der inzwischen zehnten Auflage der von der Deutschen Kongress veranstalteten Kreditrisiko- und Forderungsmanagement-Tage (B2B). Im Rahmen der... mehr lesen

Treffen der EARN-Partner in Paris

In der Metropole Paris fand dieses Mal die Jahrestagung des von PASCHEN Rechtsanwälte initiierten EARN-Netzwerks statt. Die französische Partnerkanzlei Room Avocats hieß zahlreiche Netzwerkmitglieder und weitere Gäste Anfang Oktober 2019 in ihren Räumen unweit... mehr lesen

Website-Relaunch: paschen.cc in neuem Gewand

Als Vorreiter in der digitalen Arbeitsweise spielt IT-Technologie bei PASCHEN eine herausragende Rolle. Damit auch unser Onlineauftritt diesem Anspruch genügt, haben wir ihn einem umfassenden Neuanstrich unterzogen. Die neue Seite überzeugt mit responsivem Design,... mehr lesen

Global Wind Power: Von PASCHEN erstrittenes Urteil des Oberlandesgerichts Köln ist rechtskräftig

Das Oberlandesgericht Köln hat in einem von PASCHEN für den indischen Windkraftanlagenhersteller Global Wind Power Limited (GWPL) geführten Verfahren nunmehr mit Urteil vom 1. Juli 2019 (Az.: 21 U 60/18) das klageabweisende Urteil des... mehr lesen

Wir hatten einen Lauf: PASCHEN bei der 5 x 5 km TEAM-Staffel

Als größter Staffellauf Deutschlands zählt die 5 x 5 km TEAM-Staffel seit Jahren zu Berlins sportlichen Highlights. Das Großevent fand gerade zum 20. Mal statt – und auch für PASCHEN Rechtsanwälte war das Ereignis... mehr lesen