Aktuelles

Gelungener Start der Insolvenzgläubigertage 2016

06.06.2016

Wie erkenne ich rechtzeitig eine drohende Zahlungsunfähigkeit bei meinen Kunden? Wie lässt sich das Risiko eines Forderungsausfalls minimieren und wie schütze ich mein Unternehmen vor Anfechtungsansprüchen des Insolvenzverwalters? Dies sind nur einige Fragen, die bei der Auftaktveranstaltung der 2. Insolvenzgläubigertage am 1. Juni in Oberursel (bei Frankfurt am Main) erörtert wurden. Auch die zweite Auflage der im vorigen Jahr erfolgreich gestarteten Veranstaltungsreihe ist zugeschnitten auf Lieferanten und Abnehmer aus jeglichen Branchen. Der erste Termin in Oberursel zog bereits rund 80 Teilnehmer an, die sich in Fachvorträgen zu aktuellen Insolvenz-Themen informierten und austauschten.

Anders als sonstige Veranstaltungen zum Thema Insolvenz richten sich die Insolvenzgläubigertage nicht an Insolvenzverwalter und –richter, sondern rücken die Interessen der betroffenen Gläubiger in den Mittelpunkt.

Doch nicht nur die Zielgruppe macht das Praxisforum zu etwas Besonderem: „Hier wird nicht nur klassisches deutsches Recht heruntergebetet, sondern die Themen werden praxisnah aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet“, lobte Dr. Ulrich Orth von der Daimler AG, der selbst mit einem Vortrag über Insolvenzrisiken von Zuliefererunternehmen in der Automobilindustrie zu den Referenten zählte. In Verbindung mit den Diskussionen im Anschluss an die Vorträge sowie die anregenden Pausengespräche sei die Veranstaltungsvariante sehr gelungen, so Orths Fazit.

Die nächsten Termine der von PASCHEN Rechtsanwälte ins Leben gerufenen und gemeinsam mit der Deutschen Kongress GmbH realisierten Insolvenzgläubigertage sind am 14. Juni 2016 in Düsseldorf und am 7. Juli 2016 in München.


< Vorheriger Artikel

< alle Beiträge

TOPTHEMEN

REFORM DER INSOLVENZANFECHTUNG

Unterstützen Sie kooperative Gläubiger gegen unangemessene Benachteiligung in der Insolvenz...

mehr lesen

VERANSTALTUNGEN

SAVE THE DATE: 16. Bundeskongress des BvCM e.V.

Ort:Westin Grand Munich, Arabellastraße 6, 81925 München
Datum:09.10.2019
Beginn:09:00

BVCM Kongressbericht

Einen ausführlichen Filmbeitrag zu den Inhalten des Bundeskongresses finden Sie hier.