Top Themen

 

Verbraucherstreitbeilegungs- gesetz in Kraft getreten

Was Sie zuk√ľnftig beachten m√ľssen,

wenn Sie Verbraucher zu Ihren Kunden zählen

Artikel lesen

Reform der Insolvenzanfechtung

Berichterstattergespräche ziehen sich in die Länge

Artikel lesen

BGH: ANWALTSKOSTEN VOM S√ĄUMIGEN SCHULDNER ZU TRAGEN

√Ąrgerlich genug, wenn s√§umige Kunden nicht zahlen...

weiterlesen

Insolvenzgläubigertage: Fortsetzung 2017 geplant

Mit zufriedenen Gesichtern verlie√üen die Teilnehmer der dritten und letzten Veranstaltung der Reihe ‚Äě2. Insolvenzgl√§ubigertage‚Äú am 7. Juli 2016 das M√ľnchener NH Hotel. Dort hatte sich einmal mehr ...

mehr lesen

13. Bundeskongress des BvCM e.V.

Mit dem Bundeskongress 2016 spricht der BvCM e.V. F√ľhrungskr√§fte und Mitarbeiter von Unternehmen an, die in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Informationstechnologie, Forderungsmanagement, ...

Ort:Wuppertal, Historische Stadthalle
Datum:12.10.2016
Beginn:14:00 Uhr

weitere Termine

INSOLVENZANFECHTUNG: VOM INSOLVENZVERWALTER BEHAUPTETE FORDERUNGEN SIND OFT UNBERECHTIGT

Was tun, wenn der Insolvenzverwalter Ihres insolventen Kunden R√ľckforderungsanspr√ľche stellt? Wann Rechtsgesch√§fte tats√§chlich anfechtbar sind und wie Sie Ihre Chancen nutzen, sich gegen R√ľckforderungsanspr√ľche zur Wehr zu setzen, erfahren Sie hier.